Implantate - Zahn.Arzt.Praxis. Marl | Dr. Helbig
Termin vereinbaren

Was genau ist ein Implantat?

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Optisch sieht es aus wie eine kleine Schraube oder ein Stift. Es ist aus purem Titan oder Keramik. Wir setzen es an der Stelle in Ihrem Kiefer ein, wo Ihr natürlicher Zahn samt Wurzel verloren ging. Der Stift wächst fest in den Kiefer ein und kann dann zum Beispiel eine Krone, eine Brücke oder eine Vollprothese tragen.

Welche Vorteile hat ein Implantat?

  • Das Implantat hält den Zahnersatz so fest, wie die natürliche Wurzel den eigenen Zahn.
  • Sie haben kein Fremdkörpergefühl im Mund, wenn der Zahnersatz auf Implantaten sitzt.
  • Sie haben keinen Würgereflex wie bei herkömmlichen Zahnersatzformen, die den Gaumen bedecken.
  • Optik! Mit keramischem Zahnersatz sieht das Ergebnis verblüffend natürlich aus.
  • Implantate schützen vor weiterem Zahnverlust.
  • Im Kiefer werden die natürlichen Verhältnisse annähernd wiederhergestellt.
  • Druck, der vorher vom natürlichen Zahn und seiner Wurzel auf Zahnfleisch und Knochen ausgeübt wurde, wird jetzt von Zahnersatz und Implantat übertragen.
  • Der Kieferknochen schrumpft nicht, sondern behält die ursprüngliche Form.
  • Wir implantieren schon seit 1984 und haben wegen unserer gründlichen Art der Vorbereitung keine Implantate verloren.
  • Immer noch unsicher? Dann fragen Sie uns gerne nach weiteren Vorteilen.

Kann ein Implantat rausfallen?

Keiner unserer Patienten hat je ein Implantat verloren! Grund für diese Erfolgsbilanz ist neben den Qualifikationen unseres Spezialistenteams der Aufwand, mit dem wir Implantate fertigen. Wir verwenden hoch bioverträgliche Materialien, die dafür sorgen, dass die Implantate sehr lange halten.

Mut zur Lücke kann böse enden!

Wenn ein Zahn verloren geht, ist das nicht nur ein ästhetisches Problem. Denn jeder Zahn erfüllt im Gebiss wichtige Funktionen. Eine Zahnlücke bedeutet für Zahnfleisch, Kiefer und Nachbarzähne der Lücke extreme zusätzliche Belastungen, die auf Dauer weitere Schäden verursachen. Nachbarzähne werden zusätzlich druckbelastet und kippen allmählich in die Lücke hinein, weil der Gegendruck von dort fehlt. Deshalb sollten Sie mit einer Zahnlücke unbedingt zum Zahnarzt gehen, bevor sich der Schaden ausweitet.

Wer macht den Zahnersatz?

Unser Implantologe mit seinem kompetenten Team setzt die Implantate sicher und fachkundig in Ihren Kiefer ein. Unser praxiseigenes Zahnlabor und unsere moderne Technik sorgen dafür, dass Sie qualitativ hochwertigen Zahnersatz auf diesen Implantaten erhalten. Dafür setzen wir die neueste Technologie ein (CEREC, Cad Cam), scannen computerunterstützt Ihren Mundraum und wählen den benötigten Zahnersatz aus. Auch bei der Fertigung Ihrer neuen Krone unterstützt uns modernste Technik dabei, perfekten Zahnersatz aus Keramikblöcken zu fräsen; schneller und genauer als je zuvor! Sie profitieren durch besonders kurze Wartezeiten, keine Provisorien und passgenaue Implantate/ Kronen von höchster Qualität. Computerunterstützt.

Zahnarzt Dr. Helbig
Dr. Eberhard Helbig
PRAXISLEITUNG
Termin vereinbaren